Über Lucky HANS Bavarian Dry Gin

Bis Anfang der 60er Jahre hielt sich Hans stets an der Spitze der Deutschen Namens-Hitparade. Danach nahm die Popularität etwas ab. Aber, und das ist die gute Nachricht, HANS ist wieder da! Nicht nur als Jungenname, sondern mit dem Zusatz „Lucky“ auch als Name für unseren Gin. Getreu der traditionellen Verwurzelung des Namens wird Lucky HANS mit Kräutern, Früchten und Beeren hergestellt, die ursprünglich in deutschen Landen wachsen. Unter anderem verwenden wir heimisches Obst wie Äpfel und Birnen und eine ganz besondere Beere: Die Vogelbeere. Vielleicht denkst Du jetzt, die ist doch giftig! Keine Angst, dem ist nicht so. Als Brand ist die Vogelbeere vollkommen ungefährlich und ein wahrer Genuss. In Bayern wird sie deswegen schon seit Jahrhunderten zu einem hochprozentigen Geist veredelt. Das macht nicht nur unseren HANS glücklich, sondern prädestiniert sie ebenfalls zur perfekten Zutat für unseren Bavarian Dry Gin.

Botanicals von Lucky HANS

Mit einer geballten Ladung Handarbeit wird Lucky HANS mit vertrauten heimischen Botanicals im Bayerischen Wald destilliert. Statt Zitrone, Tonkabohne, Vanille oder anderen exotischen Zutaten verwenden wir ausschließlich in Deutschland beheimatete Kräuter, Früchte und Beeren. Im Small-Batch Verfahren werden sie auf einer traditionell holzbefeuerten Kupferdestille zum Lucky HANS Bavarian Dry Gin gebrannt. Im Folgenden erfährst Du mehr über die Botanicals von Lucky HANS.

WACHOLDER

Ohne ihn geht gar nichts. Er ist für den würzigen Geschmack eines Gins verantwortlich und bildet die Basis für die weiteren Botanicals.

APFEL

Heimische Früchte verleihen Lucky HANS sein fruchtig-kerniges Auftreten. Die Äpfel stammen von saftigen bayerischen Streuobstwiesen.

BIRNE

Die edle Süße der Birne rundet die fruchtigen Apfelnoten sanft und harmonisch ab. Auch sie werden lokal in Bayern angebaut.

VOGELBEERE

Vor dieser Beere hat Dich Deine Mutter gewarnt! Destilliert ist sie aber ungefährlich und verleiht dem Gin eine leckere Marzipannote.

SCHLEHE

Ein bißchen Schlehe muss sein. Mit ihrer natürlich herben Fruchtsäurenote gibt sie Lucky HANS im Abgang den gewissen Kick.

GRÜNE WALNUSS

Die grüne Frucht des Walnussbaums enthält wertvolle Bitterstoffe, die Lucky HANS noch etwas zusätzlichen Wumms verleihen.

MALZ

Diese Zutat darf bei einem Gin aus Bayern nicht fehlen. Das Getreide dient zur geschmacklichen Unterstützung der würzigen Wacholderbasis.

Lucky HANS Gin kaufen

Below you find a selection of online stores and retailers where you can buy Lucky HANS Bavarian Dry Gin.

Kontaktiere uns

Du willst mehr von Lucky HANS erfahren oder möchtest Lucky HANS Gin als Wiederverkäufer anbieten?
Dann nutze einfach das Kontaktformular und sende uns eine Nachricht.